Kolonialwarenladen

Im Kolonialwarenladen werden dann die frisch gebackenen Erzeugnisse verkauft, sei es als deftiges Schmalzbrot oder ein leckeres Hefeteilchen. Die Brote können ebenfalls mitgenommen werden.

Den Rosinenstuten – oder in Ostfriesland auch Krintstuten genannt – kann man sich am besten am Ende dieses Rundganges dann gebuttert zu einem weiteren Tee schmecken lassen – als leckeren Ausklang eines interessanten Tages.